Elternbrief

4. Elternbrief im Schuljahr 2018/2019

Liebe Eltern,

ich grüße Sie ganz herzlich aus dem Johanneum. Zunächst bedanke ich mich bei Ihnen für die Unterstützung bei der Durchführung unseres Tages der offenen Tür, an dem wir unsere Schule den interessierten Eltern und Grundschülern und der Öffentlichkeit präsentieren durften und der auch in diesem Jahr wieder eine sehr gute Resonanz in der Öffentlichkeit hatte. Im Elternrat wurde dieser besondere Tag bereits ausgewertet. Nach Aussage vieler Besucher war es für die interessierten Eltern und ihre Kinder eine informative und zugleich spannende und erlebnisreiche Veranstaltung und "Reise" durch unser Johanneum.

Die Aufnahmegespräche werden nach den Winterferien mit dem 05.03.2019 beginnen. Wenn Sie in Ihrer Verwandtschaft oder Bekanntschaft noch interessierte Kinder oder Eltern kennen, machen Sie sie bitte auf die Möglichkeit der Aufnahme für die Oberschule oder das Gymnasium am Johanneum aufmerksam. Herzlichen Dank für Ihre Mühen. Sie können die genauen Termine und den Ablauf der Aufnahme am Johanneum unserer Homepage entnehmen.

Am Freitag (15.02.2019) erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 - 11 in der 5. Stunde ihre Halbjahresinformationen/Halbjahreszeugnisse. Für die einzelnen Klassenstufen werden Andachten in der Aula gefeiert; nähere Informationen zur zeitlichen Staffelung werden die Klassenleiter geben. An diesem Tag schließt nach der 5. Unterrichtsstunde für alle Schülerinnen und Schüler der Unterricht. So beginnen dann für alle die wohlverdienten Winterferien.

In unserer, schon zur Tradition gewordenen Themenwoche "Verantwortung für sich und andere" beschäftigen wir uns weiterhin intensiv u. a. mit den Fragen gesunder Lebensführung und gesellschaftlicher Mitverantwortung.
In diesem Sinne bedanke ich mich jetzt schon sowohl bei allen Dozentinnen und Dozenten als auch bei den Institutionen, ebenso auch bei unserem Förderkreis und Schulträgerverein für ihre Unterstützung.

Der Passionsgottesdienst wird am 11.03.2019 in der katholischen Kirche Zur Heiligen Familie gefeiert, für die Klassenstufen 5 - 7 um 8:30 Uhr, für die Klassenstufen 8 - 12 um 9:15 Uhr. In der 1. Stunde ist gemäß Stundenplan regulärer Unterricht.

Am 02.04.2019 haben Sie während des Elternsprechtages von 15:00 - 18:00 Uhr die Gelegenheit, sich über die Leistungsentwicklung und den Leistungsstand Ihres Kindes zu informieren. Wir bitten Sie, diesen frühen Termin unbedingt wahrzunehmen, vor allem dann, wenn Ihr Kind Leistungsschwächen aufweist. Die sogenannten "blauen Briefe" sind Ihnen bereits mit den Halbjahresinformationen/Halbjahreszeugnissen übergeben worden. Sichern Sie sich bitte rechtzeitig einen Termin beim Fach- oder Klassenlehrer.

Liebe Eltern, in der nächsten Elternratssitzung werde ich noch einmal auf die Hausordnung und in dem Zusammenhang auf das Verlassen des Schulgeländes, den gewährten Versicherungsschutz und auf die Aufsichtspflicht der Schule eingehen, worüber Sie dann durch den Einblick in das Protokoll informiert werden. Ebenso stelle ich einen Abriss der bekannten Termine für das Schuljahr 2019/2020 vor.


Weitere Termine:

  • 2. Schulkonferenz am 14.02.2019 um 18:00 Uhr im Oberstufenraum
  • Elternratssitzung am 20.03.2019 um 19:00 Uhr in der Aula
  • Informationsabend zur 2. Fremdsprache am 19.03.2019 um 19:00 Uhr in der Aula (Eltern der 5. Klassen)
  • Informationsabend zum Profil am 26.03.2019 um 19:00 Uhr in der Aula (Eltern der 7. Klassen)

Den nächsten Elternbrief erhalten Sie vor den Osterferien. Bis dahin grüße ich Sie – auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen – und wünsche Ihnen und Ihren Kindern erholsame Winterferien

Ihr

gez. Günter Kiefer