Elternbrief

7. Elternbrief im Schuljahr 2016/2017

Liebe Eltern,

ich grüße Sie recht herzlich aus dem Johanneum und möchte Sie am Ende des Schuljahres kurz informieren.

Wir haben 52 Abiturientinnen und Abiturienten dieses Schuljahres am 17.06.2017 in einer Feierstunde die Abiturzeugnisse übergeben. Neben anderen guten und sehr guten Ergebnissen haben wir in diesem Schuljahr eine Schülerin mit der Note 1,0 „entlassen“ dürfen. Herzlichen Glückwunsch all unseren Abiturientinnen und Abiturienten. Wir wünschen ihnen im Namen der Schulgemeinde alles Gute für die Zukunft im privaten und persönlichen Bereich.

Am letzten Schultag werden die Klassenstufen 5 – 7 am 23.06.2017 in der 1. Stunde am feierlichen Gottesdienst in der Johanneskirche teilnehmen, von 8:30 – 9:15 Uhr werden Wettbewerbe ausgewertet und die Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, von 9:15 – 10:00 Uhr ist die Zeugnisausgabe.

Die Klassen-/Kursstufen 8 – 11 beginnen ihren letzten Schultag mit der Auswertung von Wettbewerben von 7:35 – 8:20 Uhr, dann besuchen sie den Gottesdienst in der Johanneskirche. Von 9:15 – 10:.00 Uhr werden die Zeugnisse ausgegeben, danach beginnen für alle die wohlverdienten Sommerferien.

Das neue Schuljahr 2017/18 beginnt am Montag, dem 07.08.2017 in der Johanneskirche. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 – 7 beginnen das Schuljahr um 7:35 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst, danach gehen sie mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern ins Johanneum. Der Unterricht endet um 11:55 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen- und Kursstufen 8 – 12 beginnen das Schuljahr um 9:30 Uhr in der Johanneskirche. Der Unterricht endet an diesem Tag um 13:10 Uhr.

Ich möchte an dieser Stelle die Form des Elternbriefes nutzen, Ihnen mitzuteilen, dass ab dem nächsten Schuljahr leider Frau Walther, Frau Röber und Frau Kruse-Michel nicht mehr an unserer Schule unterrichten werden, Frau Lübke wird noch weiterhin 2 Klassen in Französisch unterrichten. Wir wünschen ihnen viel Gesundheit, viel Erfolg in der Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen an ihren neuen Schulen in Heimatnähe und Gottes Segen, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich.

Im Namen des Vorbereitungskomitees lade ich Sie zu unserem Schulball am 25.08.2017 in das Johanneum ein. Herzlich willkommen sind dazu alle Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 10, alle Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Mitglieder des Schulträgervereins und des Förderkreises und Ehemalige. Das Motto des Schulballs lautet: 25 Jahre Johanneum. Einlass ist um 18:00 Uhr,
Beginn 18:30 Uhr. Für Schülerinnen und Schüler ist der Kostenbeitrag 15 €, für Erwachsene liegt der Kostenbeitrag bei 25 €. Begrüßungssekt, ein 3-Gänge-Menü (wahlweise auch vegetarisch) und das kulturelle Programm sind im Preis enthalten. Der Kartenverkauf erfolgt im Sekretariat.
Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme sehr freuen. Über weitere Modalitäten werden Sie im 1. Elternbrief des neuen Schuljahres und auf unserer neuen Homepage genauestens informiert.

Liebe Eltern, genießen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern in Ihrer Familie die Zeit der Erholung in den Sommerferien und gönnen Sie sich die Ruhe.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Kindern – auch im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen - erholsame Sommertage und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Ihr

gez. Günter Kiefer
Schulleiter